N26 Girokonto

Das Girokonto von N26 ist komplett auf das Banking per Smartphone zugeschnitten und bietet daher jede Menge Extras, wie etwa Überweisungen an Kontakte, ohne die Bankverbindung zu kennen. Selbstverständlich kann man sich auch über den PC einloggen. Eine kostenfreie Mastercard-Kreditkarte gehört inklusive zum N26 Girokonto.

Die Konditionen

Kontoführung0,00 €
Girocard (EC-Karte):0,00 €
N26 Partnerkarte (EC-Karte):0,00 €
Visa Card (Kreditkarte):0,00 €
N26 Partnerkarte (Kreditkarte):0,00 €
Dispozinsen (Überziehungszinsen):8,90% Sollzinsen pro Jahr
Fälligkeit der Zinszahlungenx pro Jahr (quartalsweise)
Zinsen für Guthaben:0,00% Habenszinsen pro Jahr (auf dem kostenlosen Tagesgeldkonto)
Neukundenprämie:
Auszeichnung:

Das Girokonto der N26 ist komplett kostenfrei. Weder für die zum Konto ausgegebene Mastercard noch für die optionale Maestro Karte werden Gebühren fällig, auch die Kontoführung ist kostenlos inklusive. Diese günstigen Bedingungen sind möglich, weil bei N26 das gesamte Banking online beziehungsweise mobil erfolgt. Mit dem N26 Girokonto und 7.000 Einzelhandelspartnern bei CASH26 sind kostenlose Bargeldabhebungen zudem unbegrenzt möglich. Ein Dispo kann ebenfalls ganz einfach per Banking App angefragt werden und wird bei passender Kreditwürdigkeit auch direkt freigeschaltet. Selbst eine spätere Anpassung wird auf diese Weise vorgenommen: Ein Dispo in Echtzeit, zum akzeptablen Dispozins von 8,9 Prozent im Jahr. Das N26 Girokonto ist ein Angebot für Verbraucher, die eine Anschrift in Deutschland beim Antrag angeben.

Mobile-Banking

Bei N26 erfolgt das Banking per Smartphone oder PC. Durch diese Art des Bankings ist es möglich, eine Reihe sinnvoller digitaler Werkzeuge anzubieten. Eine KI (Künstliche Intelligenz) sortiert beispielsweise alle Ausgaben und ordnet sie einer Kategorie zu, sodass Kontoinhaber jederzeit den Überblick behalten. Selbstverständlich lassen sich aber auch eigene Kategorien anlegen. Jede Transaktion auf dem N26 Girokonto wird per Push-Nachricht auf das Smartphone übermittelt. Weiter können Kunden ein tägliches Abhebungslimit und ein täglich verfügbares Kartenlimit selbst einrichten. Der Zugriff auf das N26 Girokonto erfolgt per App und Passworteingabe oder ganz einfach per Fingerabdruck. Selbst, wenn mal eine Karte verloren geht, kann man sie ganz bequem über die N26 App sperren und direkt eine Ersatzkarte bestellen. Alle Transaktionen sind mit dem Smartphone oder auch vom PC aus durchzuführen, umständliche Formulare gehören mit diesem modernen Banking bei N26 der Vergangenheit an. Das N26 Girokonto hält noch zwei weitere interessante Optionen beim Mobile-Banking bereit: Kunden können per MoneyBeam Geld an Kontakte auf ihrem Smartphone überweisen, die Bankverbindung muss man dazu nicht kennen. Wer regelmäßig Geld ins Ausland überweisen möchte, hat die Möglichkeit per TransferWise direkt aus der N26 App Auslandsüberweisungen in 19 Währungen auszuführen. Bei Bedarf lassen sich die Transaktionen zudem als CSV exportieren.

Die Kreditkarte zum N26 Girokonto

Mit der Mastercard zum N26 Girokonto sind 5 Bargeldverfügungen innerhalb Deutschlands kostenlos. Kartenzahlungen mit der Mastercard sind weltweit kostenfrei, auch bei Zahlung in einer anderen Währung als Euro. Mit dem 3DSecure-Verfahren werden außerdem Onlinezahlungen mit der Mastercard abgesichert. Eine Maestrokarte gibt es optional ebenfalls gebührenfrei beim N26 Girokonto hinzu. Diese ermöglicht ebenfalls kostenfreie Kartenzahlungen in allen Währungen.

Vorteile: Komplette Kostenfreiheit

Endlich nicht mehr für die Kontoführung bezahlen und trotzdem diverse Extras bekommen – das ist mit dem N26 Girokonto möglich. Kostenlos sind auch die Kreditkarte und die optionale Maestro Karte. Mit der Option CASH26 können N26-Kontoinhaber zudem bei 7.000 Einzelhandelspartnern unbegrenzt und kostenfrei Bargeld abheben.

Kontoeröffnung per Smartphone oder PC in nur 8 Minuten

Das N26 Girokonto kann per Smartphone oder PC in nur 8 Minuten eröffnet werden. Dazu drücken Sie auf der Webseite von N26 die Schaltfläche für „Girokonto eröffnen“. Acht Minuten später sind Sie, wenn alles klappt, schon Kontoinhaber eines N26 Girokontos. In den Tagen nach dem erfolgreichen Antrag gehen auch die Karten ein und Sie können das neue Konto mit allen Funktionen nutzen.

Fazit: Prima Konto für das Banking per Smartphone

Sie fanden Papierkram schon immer lästig und wünschen sich modernes Banking per Smartphone oder PC? Zudem sparen Sie auch gerne unnötige Kosten, wie Gebühren für Bargeldbezug, Karten und Kontoführung, ein? Dann ist das N26 Girokonto die passende Wahl für Sie.