DKB Visa-Card

Kreditkartenmotiv:
Gebühren Hauptkarte:0,00 Euro pro Jahr
Gebühren Partnerkarte:0,00 Euro pro Jahr
Girokonto inklusive:Ja
Kartengesellschaft:VISA
Kreditkartenart:Charge Card
Kreditkartenstatus:Standard
Bargeld abheben in Euro:0,00 € (An allen VISA Geldautomaten in der Eurozone)
Anzahl Visa-Geldaumaten im Euroraum:400.000
Bargeldlos bezahlen in Euro:0,00 €
Bargeld abheben in Fremdwährung:0,00% vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen in Fremdwährung:0,00% vom Umsatz
Startguthaben:
Bonusprogramme inklusive:Ja
Versicherungen inklusive:Ja
Rabatte inklusive:Ja
Services inklusive:Ja
Testsiegel:

Konditionen zur DKB-Visa-Kreditkarte

Die kostenlose Kreditkarte der DKB ist ein flexibles Zahlungsmittel, mit dem weltweit kostenlos bezahlt und Bargeld abgehoben werden kann. Dabei ist der Einsatz der Karte an mehr als 24 Millionen Akzeptanzstellen weltweit möglich.

Kundenservice

Der Kundendienst ist für Sie jederzeit telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Grundgebühren

Die DKB-Visa-Kreditkarte ist dauerhaft kostenlos und wird in Verbindung mit einer kostenlosen Girokonto an den Kunden ausgegeben. Darüber hinaus ist die Kontoführung kostenlos und kann im übersichtlichen Online-Banking verwaltet werden. Die Herausgabe einer Partnerkarte ist kostenlos und falls die Karte verloren gehen sollte, erhalten Sie eine Ersatzkarte für nur 10 Euro Bearbeitungsgebühr. Ihre DKB-Visa-Kreditkarte können Sie für 20 Euro individuell nach Ihrem Wunschmotiv gestalten.

Bargeldabhebung & Fremdwährungsentgelt

Mit der DKB-Visa-Kreditkarte bezahlen Sie weltweit kostenlos an allen Visa-Annahmestellen. Darüber hinaus heben Sie kostenlos Bargeld an über 1.000.000 Geldautomaten im In- und Ausland ab. Gelegentlich erheben Geldautomatenbetreiber zusätzliche Gebühren im Ausland, insbesondere in Thailand und den USA, auf welche die DKB keinen Einfluss hat. Ein weiterer Vorteil der DKB-Visa-Kreditkarte ist der Wegfall der Fremdwährungsentgelte auf Umsätze außerhalb der Eurozone. So sparen Sie bis zu 2% variable Gebühren auf Ihre getätigten Umsätze. Das Tageslimit für Bargeldabhebungen beträgt 1.000 Euro für das In- und Ausland. Mit dem Cash-in-Shop erhalten Sie Bargeld an zahlreichen Geschäften, sogar ohne Mindesteinkaufswert. Auch die Kontaktlos-Funktion bietet Ihnen an über 2,9 Millionen Kassen eine schnelle und unkomplizierte Zahlungsoption.

Reisen

Die DKB-Visa-Kreditkarte ist die ideale Reisekarte, da Sie neben der kostenlosen Bargeldabhebung auch bis zu 10% Rabatt bei teilnehmenden Bars, Shops und Restaurants in über 47 Städten mit dem City-Cashback Programm erhalten.

Shopping

Das Aktionsprogramm Online-Cashback spart DKB-Kunden bis zu 17% auf alle Einkäufe in über 300 führenden Online-Shops. Dabei muss mit der DKB-Visa-Kreditkarte online bezahlt werden. Weiterhin sammeln DKB-Kunden mit jedem Einkauf über ihre Visa Karte sogenannte Prämienpunkte, die entweder gegen Waren im Online-Shop eingetauscht oder an Familie und Freunde verschenkt werden können. Abgerundet wird das Bonusprogramm der DKB durch Gewinnspiele, Sonderaktionen und DKB-Specials.

Online Banking

Das Online-Banking ist mehrfach ausgezeichnet und glänzt vor allem durch Benutzerfreundlichkeit und hohe Sicherheitsstandards. Dabei können sich Kunden jederzeit über ihren Home-PC oder per mobilem Endgerät in den persönlichen Bereich des Online-Bankings einwählen. Sämtliche Transaktionen, wie Überweisungen, Daueraufträge oder Abrechnungszeiträume, lassen sich übersichtlich verwalten und kostenlos durchführen.

Zahlungsziel & Zinssätze

Die Kreditkarte der DKB gehört zu den Charge-Cards und rechnet zum 22. eines Monats mit dem Referenzkonto, meist das DKB-Cash Girokonto, vollständig ab. Dabei entsteht ein zinsfreies Zahlungsziel von 30 Tagen und ein gebundener Sollzins von 0%. Die Kreditkarte kann mit Guthaben aufgeladen und zusätzlich als Debit-Card genutzt werden. Hervorzuheben ist, dass Kunden der DKB-Visa-Kreditkarte von 0,01% p. a. Zinsen auf ihr Guthaben bis 100.000 Euro profitieren, danach 0,0% p. a., variabel, das Guthaben ist täglich verfügbar.

Sicherheitsmerkmale

Sicherheitsmerkmale, wie Hochprägung, CVC-Code, Sicherheitschip und dem „Verfied by Visa“ System schützen Sie vor Missbrauch Ihrer Kreditkarte. Sollte dennoch die DKB-Visa-Kreditkarte verloren gehen, sperren Sie diese mit der Kartensperrfunktion auf Ihrer App, per Telefon oder am Rechner und erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Ersatzkarte. Ihre Einlagen sind durch das dreifache Absicherungssystem der DKB AG geschützt.

Antrag zur DKB-Visa-Kreditkarte

  • Klicken Sie auf -> DKB-Visa-Card beantragen
  • Auf der Website der DKB Bank den weißen Button „Jetzt eröffnen“ klicken
  • Ausfüllen der persönlichen Angaben
  • Überprüfung der persönlichen Angaben
  • Ausdrucken und an den markierten Stellen unterschreiben
  • Legitimieren Sie sich per Video bequem von Zuhause oder per Postident
  • Sie erhalten Ihre DKB Zugangsdaten einige Tage später per Post an ihre Adresse
  • Nutzen Sie den Kontowechselservice und ziehen innerhalb von 10 Minuten zu DKB um

Fazit

Die DKB-Visa-Kreditkarte ist in Verbindung mit dem kostenlosen Girokonto der ideale Wegbegleiter für das In-und Ausland. Neben der kostenlosen Bargeldentnahme und dem Wegfall des Auslandseinsatzentgelts profitieren Kunden von den zahlreichen Bonusprogrammen, wie City-Cashback und Online-Cashback. Das DKB-Cash-Girokonto in Verbindung mit der Kreditkarte wurde mehrfach ausgezeichnet.